Fernstudium ohne Abitur - Voraussetzungen und Möglichkeiten - Studenten

Fernstudium ohne Abitur – Voraussetzungen und Möglichkeiten

Fernstudium ohne Abitur? Früher war das undenkbar. Heute findest du zahlreiche Studiengänge und Universitäten, die ein Fernstudium ohne Abitur anbieten. Wir erklären dir, was die Voraussetzungen sind und welche Möglichkeiten du für dein Fernstudium ohne Abitur hast.

Du hast kein Abitur, möchtest aber ein Fernstudium beginnen? Zum Glück ist es heutzutage ziemlich einfach ein Fernstudium ohne Abitur zu beginnen und erfolgreich zu absolvieren. In diesem Artikel erfährst du, was die Voraussetzungen und Möglichkeiten für ein Fernstudium ohne Abitur sind.

Voraussetzungen für ein Fernstudium ohne Abitur

Bei beruflichen Weiterbildungen wird grundsätzlich selten ein Abitur als Voraussetzung gefordert. Hier entscheidet oftmals der aktuelle Beruf oder die bisherige Berufserfahrung über eine Zulassung zur Weiterbildung an einem Insititut.

Bei akademisch anerkannten Fernstudiengängen gibt es dafür deutlich strengere Regeln. Im Gegensatz zu beruflichen Weiterbildungen erhält man dafür bei erfolgreichem Abschluss auch einen akademischen Titel, zum Beispiel einen Bachelor oder Master.
Aber auch viele anerkannten Fernstudiengänge mit akademischem Abschluss lassen sich ohne Abitur studieren. Hier variieren die Regelungen je nach Bundesland der jeweiligen Fernuniversität. Am besten informierst du dich immer direkt bei deiner Hochschule oder Universität über die jeweiligen Zulassungsvoraussetzungen.

Einige grundlegende Kriterien gelten jedoch in den allermeisten Fällen und berechtigen zur Zulassung zum Studium an einer Fernuniversität. Die Kriterien hierfür stammen von der Kultusministerkonferenz, die bereits im Jahr 2009 Erleichterungen für beruflich Qualifizierte zum Studium ohne Abitur beschlossen hat.

Fernstudium ohne Abitur - Voraussetzungen und Möglichkeiten
Das lernen vor dem Computer ist beim Fernstudium mit am wichtigsten.

So sollen beruflich Qualifizierte, also Personen, die eine 2-jährige Berufsausbildung abgeschlossen haben und mindestens 3 Jahre Berufspraxis vorweisen können auch die Möglichkeit für ein Fernstudium ohne Abitur erhalten. In Nordrhein-Westfalen und Hessen berechtigt diese berufliche Qualifikation auch zur Bewerbung in einem fachfremden Studiengang. Beruflich Qualifizierte dürfen dort also in jedem Studiengang nach einer erfolgreichen Zulassungsprüfung oder im Rahmen eines Probestudiums studieren.

In Allen anderen Bundesländern berechtigt die berufliche Praxis lediglich zu einem Studium in einem fachrelevanten Studiengang. Für einen Immobilienkaufmann oder Bankkaufmann bleibt der Zugang zu einem naturwissenschaftlichen Studiengang weiterhin verwehrt, ein wirtschaftswissenschaftlicher Studiengang wäre für beide jedoch möglich.

In den allermeisten Fällen ist neben der beruflichen Qualifikation auch ein Eignungsfeststellungsverfahren Grundvoraussetzung für ein Fernstudium ohne Abitur. Im Normalfall handelt es sich dabei um eine Zulassungsprüfung, eine Begabtenprüfung oder ein Probestudium.

Fernstudium als Meister oder Techniker

Eine weitere Möglichkeit, um für ein Fernstudium ohne Abitur zugelassen zu werden ist die bestandene Meisterprüfung des eigenen Berufes oder eine absolvierte Aufstiegsfortbildung. So können vor allem Techniker, Fachwirte und Meister einfachen Zugang zum Studium an einer Fernuniversität erhalten. Ein Meistertitel berechtigt dabei nicht nur zu fachrelevanten, sondern auch zu fachfremden Studiengängen. Einschränkungen gibt es hierbei allerdings in Bayern oder Rheinland-Pfalz, wo außerdem ein Eignungsgespräch erforderlich ist. Grundsätzlich sind Beratungsgespräche an den meisten Universitäten der Standard, stehen einem Fernstudium ohne Abitur aber in den meisten Fällen nicht im Weg.

Fernstudium ohne Abitur - Voraussetzungen und Möglichkeiten
Ein Fernstudium ohne Abitur ist heutzutage vielfach möglich.

Deine Möglichkeiten für ein Fernstudium

Ein Fernstudium ohne Abitur ist in Deutschland an zahlreichen Fernuniversitäten möglich. Mittlerweile gibt es an fast jeder Fernuniversität oder Akademie Fernstudiengänge, die das Abitur nicht als Zulassungsvoraussetzung haben. Auch bei der Studiengangswahl und den thematischen Schwerpunkten sind einem kaum noch Grenzen gesetzt.

Am besten informierst du dich direkt bei einigen Fernuniversitäten, ob dein favorisierter Studiengang angeboten wird und ob er auch ohne Abitur absolviert werden kann. Ein paar kleine Beispiele für Fernstudiengänge, die auch ohne Abitur absolviert werden können haben wir hier dennoch für dich:

Zahlreiche weitere Fernuniversitäten und Studiengänge findest du allerdings auch in unserem Studienverzeichnis.

Um diese Seite weiter in vollen Ausmaß zu nutzen, musst du zur Kenntnis nehmen das wir Informationen speichern. Ebenso stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen